Wetter

Ja, es ist warm draussen – soll ja auch so sein. Immerhin haben wir Ende Mai, der kalendarische Sommeranfang steht bevor und da darf es ruhig auch gerne mal warm sein. Natürlich gibt es jetzt dann auch schon wieder Leute, die die ganze Zeit (nach gerade mal 5 (FÜNF) warmen TAGEN in Folge mit bis zu 27 Grad schon wieder am Stöhnen sind. Das sind dann üblicherweise die Leute, die in den 5 (FÜNF) vorherigen WOCHEN auch schon am jammern waren, weil es a) zu kalt oder b) zu nass oder c) zu kalt UND zu nass war. Es gibt halt wohl immer NoNös (notorische Nörgler), denen man es nie recht machen kann….

Ich mag`s, wenn`s warm ist. Auch wenn ich vom Typ eher der nordische Typ (mit nahtloser Blässe) bin, mag ich es, wenn es warm ist und ich mache dann auch gerne Sport. Gestern nach dem Abendessen `ne kleine Runde mit den Inlinern, heute Mittag (ja – MITTAG) die Laufschuhe an die Füsse und auf `ne lockere 10er-Runde. Das war richtig klasse und hat super-viel Spaß gemacht. Klar, zum Ende hin ist das Durstgefühl schon ziemlich groß, aber in unseren Breitengraden für `ne 10er-Runde den Trinkrucksack aufschnallen???

So konnte ich nach getaner Hausarbeit (Rasenmähen und Staubsaugen) und Sport dann das anschliessende Grillen mit den Nachbarn geniessen – ohne ein schlechtes Gewissen zu haben, weil ich vielleicht ein Stücken Fleisch mehr gegessen habe…

Wie gesagt, ich laufe gerne, wenn es warm ist und schliesslich will ich nach Hawaii – da wird aller Voraussicht nach auch nicht unbedingt mit nur 5 grad zu rechnen sein…

Deine Meinung

Kommentar verfassen